Vater : Sieger`s Money Talks - "Messi"
DK16493/2014
Näheres unter : www.siegers.dk

Mutter : Winterwater Creek`s Hell`s Angel -"Katie"
ÖHZB/ESS 1853
Näheres unter : www.springerspaniel.at

Winterwater Creek`s Jack Sparrow -"Jack"

Zuchtbuchübernahme : SHSB/LOS 771921
Geburtsdatum :  26.05.2019

Zuchtrelevante Untersuchungen :

HD : A/A - Auswertung vom 15.06.2020

ECVO-Augenuntersuchung incl. Gonioskopie vom 10.06.2020 : frei/frei, 
08.04.2021 frei/frei incl. Gonio
07.06.2022 Augen weiterhin frei von erblichen Erkrankungen

Fucosidose-DNA : Genotyp N/N ( frei - kein Träger ) - Laboklin Zertifikat vom 30.06.2020

PRA-cord1-DNA : Genotyp N/N ( frei - kein Träger ) - Laboklin Zertifikat vom 30.06.2020

Vollständiges Scherengebiss ohne doppelte, oder fehlende Zähne

Created with Sketch.

Für uns ist es eine Selbstverständlichkeit, die Augenuntersuchung den Zuchtbedingungen des "Spaniel Clubs Schweiz" entsprechend wiederholt stattfinden zu lassen, denn nur so kann zur Erbgesundheit der Rasse beigetragen werden.

Freiwillige, zusätzliche  Untersuchungen :

FN      : Genotyp N/N         
AMS   : Genotyp N/N
PFKD  : Genotyp N/N
SPS    : Genotyp N/N  

Laboklin-DNA-Befunde mit Zertifikaten vom 14.01.2021 - FREI - kein Träger                                

25.05.2022 ED 0/0 - frei

Created with Sketch.

Alle Original Zertifikate/Papiere können selbstverständlich direkt bei uns eingesehen werden, denn Vertrauen ist gut, Kontrolle noch besser 😉.

Ausstellungsergebnisse : 

19.06.2022 CACIB Aarau - Offene Klasse SG1 ( Yvonne Jaussi )
18.06.2022 CAC Aarau - Offene Klasse - Offene Klasse V1 CAC ( Jim Richardson )
18.06.2022 CACIB Aarau - Offene Klasse V1 CAC,  Res.-CACIB  ( Manuela Schär )
05.09.2021 Clubschau 100 Jahre Spaniel-Club Schweiz -  Offene Klasse V4 ( Barbara Müller )
29.08.2021 Fehraltorf - Summer - CACIB III - Offene Klasse V2 CAC Res. ( Christine Rossier ) 
28.08.2021 Fehraltorf - Summer - CACIB II - Offene Klasse V2 CAC  Res. ( John R. Walsh )

Dog Show Project 2020 - DAY 2 Jugendklasse V1, CAC Jugend, BOB ( Yvonne Jaussi )
Dog Show Project 2020 - DAY 1 Jugendklasse sg 

Created with Sketch.

Zuchtzulassung vom 21.04.2021

Bericht Formwertbeurteilung : 

Sehr kräftiger Rüde, maskuliner Kopf zur Grösse passend, starke Belefzung, ausgeprägter Stop, recht gut angesetzter Behang, gute Halslänge, gut gewinkelte Vorhand, stark gewinkelte Hinterhand, typische Körperlänge, ausgeprägte Brusttiefe, fröhliche raumgreifende Bewegung, viel Rutenspiel, erstklassig gepflegtes ( seidiges ) Haarkleid, gut geschlossene Pfoten

Allgemeine Erscheinung : Grossrahmiger Knochenstarker Rüde 
( 53,5cm laut Messung auf der Ankörung )


Schlussbemerkung zur Verhaltensbeurteilung :

In sich ruhender, selbstbewusster Rüde mit enger Bindung zur Hundeführerin

Abstammung ( ELITE ZUCHT )

Näheres zu den Ahnen und deren Gesundheitsergebnissen findet man als registrierter Benutzer ebenfalls unter www.fleckenbase.de , 
wo auch diesbezügliche Angaben über Jack gelistet sind und Testverpaarungen vorgenommen werden können.

Persönliche Gedanken zum Thema Zucht :


Schon seit einer Ewigkeit befasse ich mich nun mit diesem Thema, sauge alles dazu erhältliche Wissen auf, lese Fachlektüre usw. ...Nach wie vor vertrete ich die Ansicht, dass nicht jeder Hund zur Zucht geeignet ist und das Züchten mit viel Verantwortungsbewusstsein stattfinden sollte.
So wäre es m.E. wünschenswert, dass sowohl Züchter, als auch Deckrüden-Besitzer Stärken, aber auch Schwächen ihrer Hunde genau kennen, IK und AVK berücksichtigen, um die genetische Vielfalt zu erhalten, sowie eine Verpaarung in guter Absprache miteinander gründlich und lang genug im Voraus planen.
Wir halten uns gerne an die Vorgaben eines seriösen Rassehundeclubs ( in unserem Fall die des "Spaniel-Club der Schweiz", in dem mein Mann und ich auch Mitglieder sind ), Dachverband ist bei uns die SKG, die wiederum der FCI angegliedert ist, denn so ist die Wahrscheinlichkeit gesunde, wesensfeste Hunde zu erhalten durch entsprechende Kontrolle grösser.

Gerade jetzt in der Zeit des Welpenbooms durch Corona sollte es umso mehr heissen - züchten anstatt zu vermehren, Welpen wirklich nur in beste Hände abgeben, wo die Zeit für einen Hund sein Leben lang vorhanden ist und nicht nur im verflixten, ersten Hundejahr 😉.
Als  Welpenkäufer muss man gründlich überlegen, ob man dem hochsozialen Lebewesen auch wirklich ein ganzes Hundeleben lang in seinen Bedürfnissen in Sachen Auslauf, Pflege usw. gerecht werden kann/will. Im speziellen Fall sollte man sich möglichst darüber sicher sein, ob man es schafft einen Jagdhund entweder anderweitig ausreichend zu erziehen/auszulasten, oder ihn sogar jagdlich auszubilden/zu führen ( was für mich unbedingt zusammengehört, denn nur ein Hund, der später auch für die Jagd verwendet wird, sollte in der Ausbildung dementsprechend konkret gefördert werden ) !

Jeder Hund ist für sein Herrchen/Frauchen hoffentlich der Beste und Schönste aller Vertreter seiner Rasse, zusätzlich sollte nach meiner Ansicht aber zumindest noch eine gründliche Beurteilung des Wesens, sowie natürlich ein Formwert durch speziell dafür anerkannte Richter erfolgen, bevor eine offizielle Zuchtzulassung erteilt werden kann.Die reine Arbeitsleistung eines erfolgreich auf Prüfungen geführten Hundes ansich ist grossen Teils auch vom Können, Wissen und den Fähigkeiten seines Hundeführers abhängig,  rassespezifische Anlagen und Wesensmerkmale die sich potentiell auch vererben, lassen sich jedoch schon gut durch genaues, gründliches Beobachten des Verhaltens erkennen.

Nachzuchtkontrollen erachten wir nicht als unzumutbar, sondern sehr sinnvoll für die allgemeine Gesunderhaltung der Rasse.Gerade die Goniodysplasie ist ein absolut ernstzunehmendes Thema, das z.B. beim Flat Coated Retriever schon länger im Raum steht.So sollten entsprechende Untersuchungen sogar möglichst wiederholt, bzw. auch bei älteren Hunden welche noch in der Zucht stehen stattfinden und die Deckpartner für betroffene Hunde besonders sorgfältig gewählt werden.

Wer sich für Jack als Deckrüde interessiert, kann gerne auch über dieses Formular einen ersten Kontakt zu uns herstellen.

Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.